Dienstag, 9. April 2013

Salbeikartoffeln mit Kirschtomaten

Heute habe ich mir Salbeikartoffeln gemacht, da ich aber Lust auf Fleisch hatte, kamen noch zwei Kalbsplätzchen dazu.

Salbeikartoffeln mit Kirschtomaten und einem Quarkdip und Kalbsplätzchen
Rezept Salbeikartoffeln mit Kirschtomaten
Zutaten für 2 Personen:
- 500g Kartoffeln
- 1 EL Öl
- 250g Kirschtomaten
- Grobes Meersalz
- Pfeffer
- 4 Stiele Salbei

Zubereitung (ca. 20 Minuten):
  1. Kartoffeln waschen und in Spalten schneiden.
  2. Das Öl auf dem Backblech verteilen. Dann Kartoffeln auf das Backblech und 15-20 Minuten bei 175° (Umluft) backen. Zwischendurch einmal wenden.
  3. Kirschtomaten halbieren und nach 10 Minuten auch auf dem Blech verteilen. Das Ganze mit Meersalz und Pfeffer würzen und für die restlichen 10 Minuten in den Ofen.
  4. Salbeiblätter grob hacken und für die letzten 2 Minuten auch auf dem Blech verteilen.
  5. Danach aus dem Ofen nehmen und nur noch geniessen. :)
Rezept Quarkdip
Zutaten für 2 Personen:
- 6 EL Magerquark
- Paprika
- Cayennepfeffer

Zubereitung:
  1. Quark in ein Schälchen geben.
  2. Das Ganze mit viel Trocomare, Paprika und Cayennepfeffer selber abschmecken.
  3. Wer es gerne noch etwas asiatischer mag, soll noch ein zwei Messerspitzen Curry dazu tun.
Guten Appetit!

1 Kommentar :

  1. Das hätte ich gerne für heute zum Abendessen. Yummy! :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...